Mit den Augen eines Cheerleaders


JanuarUniverse Cheers 2014

Der Januar – Zeit der Vorbereitung

 

Nach 3 Wochen Winterpause stand direkt am ersten Januarwochenende unser jährliches Trainingslager an. Von Freitag bis Sonntag liefen unsere Füße, Hände und Köpfe auf Hochtouren. In ca. 17 Trainingsstunden lernten wir 2 neue Tänze.

 

Weiterhin rauchten in verschiedenen Workshops unsere Köpfe. Es kamen viele kreative Ideen und Vorschläge für ein Fotoshooting, Pregames und Teamarbeit zusammen, die wir als Team umsetzen wollen. Die Ergebnisse dürfen wir euch natürlich nicht verraten.

Bee hatte für das Teambuildung eine schöne Idee: Jede von uns zog zu Beginn des Trainingslagers einen Zettel mit einem Namen eines anderen Teammitglieds, die dann die persönliche „geheime Freundin“ war. Die Aufgabe war, seiner „geheimen Freundin“ etwas Gutes zu tun- sei es mit Komplimenten oder kleinen Präsenten. Freundliche Worte, ein offenes Lächeln und viele kleine, lieb gemeinte Geschenke wurden ausgetauscht. Alle haben diese Aufgabe so gut gelöst, dass die heimliche Freundin nur in wenigen Fällen erraten wurde.

 

Kaum eine Woche später waren wir zu Gast auf der Herrensitzung in Jügesheim. Als wir den Saal betraten, tobte die Menge und am Ende gab es Standing Ovations für uns. Jede von uns hatte eine Gänsehaut beim Tanzen- vor so einem Publikum zu tanzen, ist einfach unbeschreiblich.

 

Turniersieger 2014

 

Danach standen die Vorbereitungen für unsere Show beim Wiesbadener Liliencup an. Verschiedene Formationen und Abläufe mussten geprobt werden. In einer achtminütigen Show präsentierten wir unsere Tänze vor etwa 1.500 Zuschauern. An diesem Tag hatte unsere Bee Geburtstag und wir alle strahlten doppelt so hell. Wir gratulieren dem Turniersieger aus Wien. Vielen Dank einmal wieder an Pit und Wolf, die alles auf Video und Bild bannten.

 

Mittlerweile haben die Vorbereitungen für unser Fotoshooting begonnen. Wir halten uns wieder an das Thema „Die Elemente“- ein Feuer- und Wassershooting hatten wir bereits. Was könnte als nächstes kommen?

 

Wir haben uns viel vorgenommen für die neue Saison und wachsen als Team immer mehr zusammen. Viele Pläne sind in unseren Köpfen und die Motivation ist enorm hoch.

 

Eure Bettina

 

11. Januar 2014 – Jügesheim Herrensitzung

19. Januar 2014 – Wiesbadener Liliencup